1020 WIEN, ENGERTHSTRASSE

Projekt:

Im zweiten Wiener Gemeindebezirk, in der Engerthstraße, wurde im Dezember 2015 ein Grundstück angekauft. Es folgte die Planung und Genehmigung eines Wohnhauses mit 35 Wohneinheiten. Die Größen der meisten Einheiten liegt zwischen 37m² und 55m². Sie verfügen über Freiflächen und eignen sich sowohl als Eigennutzerwohnungen als auch bestens für die Vermietung. Das Erdgeschoß wurde an ein Einzelhandelsunternehmen (Lebensmittel) vermietet.

Baustart ist Sommer/ Herbst 2017. Für die bauliche Realisisung des Projektes wurde ein joint venture mit einem namhaften Projektpartner geschlossen.

Die Lage am Rande des aufstrebenden Stuwerviertels bietet beste Infrastruktur: U1 Vorgartenstraße, Vorgartenmarkt, Messe/WU/Lasallestraße.

Die Wohnhausanlage soll Ende 2018 fertig gestellt werden.

 

Weitere Informationen zum Wohnungsverkauf finden Sie unter www.mexo.at

Weitere Informationen zum Verkauf des Anlagegeschäftslokals finden Sie hier.

 

Status
Baugenehmigt, Baustart in Vorbereitung